Akupunktur in Weinsberg

Therapie vom Master of Acupuncture

Grundsätzlich ist die Akupunktur sehr universell bei den unterschiedlichsten Krankheitsbildern und Beschwerden einsetzbar. Das heißt nicht, daß mit der Akupunktur bei jedem Menschen jedes Problem gelöst werden kann.

Daher ist es auch wichtig, daß die Akupunktur durch einen erfahrenen Arzt durchgeführt wird, welcher fundierte Kenntnisse vom menschlichen Körper sowie den Krankheitsbildern und möglichen Warnsymptomen (die evtl. ein anderes medizinisches Vorgehen erfordern) hat. Diese wichtigen Kenntnisse sind naturgemäß durch die eingeschränkte Ausbildung bei z.B. einem Heilpraktiker nicht in diesem Maß vorhanden und könnten zu einem Verschleppen nicht korrekt erkannter Krankheiten führen.

Die Wirksamkeit der Akupunktur ist auch von der Akupunktur-Ausbildung und der Erfahrung abhängig. Akupunktur ist eben nicht gleich Akupunktur !

Anwendungsbeispiele:
  • Kopfschmerzen (Migräne, Spannungskopfschmerzen o.ä.)
  • Nacken-/Rücken-/Kreuzschmerzen
  • Knieschmerzen (z.B. Arthrose)
  • Schulterschmerzen oder Hüftschmerzen
  • Heuschnupfen
  • Hauterkrankungen (z.B. Schuppenflechte bei Kindern)
  • Schlafstörungen
  • Tinnitus
  • Geburtsvorbereitung (z.B. zur Geburtserleichterung)
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Streß-Beschwerden, Burn-Out-Symptome
  • Raucherentwöhnung

Für Ihr konkretes Anliegen vereinbaren Sie am besten einen Erstvorstellungstermin in unserer Praxis in Weinsberg bei Heilbronn.
Hier kann man die Möglichkeit einer Akupunkturanwendung bezüglich Ihrer Beschwerden besprechen und planen.